Überzeugend sprechen und argumentieren

Seminarinhalte Überzeugende Sprache:

  • Was macht unsere Sprache überzeugend und wirkungsvoll?
  • Souverän und entschlossen: Sprachliche Ausdruckskraft
  • Wie bereite ich eine Rede vor?
  • Der Aufbau einer Rede – Struktur und Klarheit
  • Sprachliche Gestaltungsmittel: Nutzen wir das gesamte Repertoire?
  • Der (nicht so) kleine aber feine Unterschied: Vom Schreibstil zum Sprechstil
  • Erinnern Sie sich noch? In Bildern sprechen – Emotionen wecken
  • Dialektik: Rede und Gegenrede ... und ein gemeinsames Ergebnis
  • Richtig argumentieren: Eine Frage der Strategie
  • Aktives Zuhören: Schwierig aber erlernbar
  • Wer fragt, der führt: Fragen gezielt einsetzen
  • Mit Einwänden richtig umgehen: Damit wir sie nutzen können
  • Faire und unfaire Rhetorik: Darauf vorbereitet sein!
  • Fallstudien, Reflexionen und Übungen
  • Persönlicher Lerntransfer in die Praxis

„Wer so spricht, dass er verstanden wird, spricht gut.“

Molière

Diese Website benutzt Cookies
Wir benutzen Cookies, um unsere Website stetig zu verbessern. Wenn Sie ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen auf unserer Seite weitersurfen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
x