Fairness.Macht.Sinn

Mit Fairness zum sinnvollen Umgang mit Macht

Termin: auf Anfrage

Ort: Region Heidelberg

Dauer: 9 bis 17 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 8 Personen

Preis: 395,- EUR inkl. MwSt.

(im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Getränke)

 

Seminarbeschreibung und Anmeldung können Sie hier herunterladen.

 

Fairness ist kein Ballast sondern Fundament.

Fairness als Stärke nutzen.

 

Mit Macht an die Spitze?!

So macht Macht Sinn.

 

Sinnvoll kompetent sein.

"Know How" plus "Know Why".

 

Zeigen Sie sinnvoll Macht.

Akzeptanz durch Fairness.

 

Seminarinhalte

 

  • Fairness: Aus Haltung wird Verhalten. Auch in schwierigen Situationen fair bleiben.
  • Macht: Machtquellen und Verantwortung. Machtstrategien und Machtspiele: Lust, Angst und Ohnmacht.
  • Sinn: "nice to have" oder entscheidende Kraftquelle? Was bedeutet Sinn und wie finde ich ihn?
  • Menschlich machtvoll sein: Macht wertevoll einsetzen, "sinn-lose" Machtausübung vermeiden.

Ihr Nutzen

Die Einstellung zur Macht hat sich verändert. Der Einsatz von (hierarchischer) Macht wird schnell als autoritär eingestuft. "Unterordnung" erfolgt nur, wenn eine Machtposition durch Persönlichkeit, wertschätzendes Verhalten, Kompetenz etc als. "legitimiert" wahrgenommen wird.

 

  • Fairnesskompetenz entwickeln.
  • Persönlicher Machtstil ... mit Sinn und Verstand.
  • "Sinnflexion" - Ihr Weg zur Sinnfindung.
  • Ergebnis: Respekt und Akzeptanz durch faire Machtausübung.

Methoden

Trainer-Input, Reflexionen, Übungen, Feedback, Praxisbeispiele, persönlicher Lerntransfer

 

Zielgruppe

Menschen, die bewusst Ihren Umgang mit Macht auf ein faires und sinnvolles Fundament stellen wollen und dadurch überzeugen.

 

Fairness und Sinn macht Sie stärker.

Nutzen Sie dieses Seminar als Kraftquelle!